Tschüss, Frau Stretz!

Kurz vor Weihnachten 2020 wurde unsere langjährige Verwaltungsangestellte Frau Christine Stretz in den Ruhestand verabschiedet. Sie war seit fast 25 Jahren an unserer Schule tätig und eine bei Eltern, Lehrkräften und Schüler(innen) gleichermaßen hoch geschätzte Mitarbeiterin, die immer besonnen, freundlich und kompetent Anfragen verschiedenster Art bearbeitet hat – selbst in Phasen großer Hektik.

Im Rahmen einer (pandemiebedingt) kleinen Verabschiedung (mit Maskenpflicht) hat Schulleiter Matthias Welsch in Anwesenheit der erweiterten Schulleitung und des Personalrats die Verdienste von Frau Stretz ausführlich gewürdigt. Er dankte Frau Stretz auch ganz persönlich für ihre große Unterstützung der Schulleitung, z. B. im Rahmen der Personalverwaltung. Fachlich, organisatorisch und vor allem menschlich sei der Weggang von Frau Stretz ein Riesenverlust für die Scheßlitzer Realschulfamilie.