Streitschlichter

SchlichterSehr geehrte Eltern, liebe SchülerInnen,

An der Realschule Scheßlitz engagieren sich jedes Jahr Schüler und Schülerinnen der 8. bis 10. Jahrgangsstufe in der Streitschlichter AG. Ihre Aufgabe ist es, Konflikte zwischen Schülern in einem neutralen Umfeld zur Sprache zu bringen und die „Streithähne“ dann auf der Suche nach Lösungswegen zu unterstützen. Hier können Probleme mit Hilfe von Gleichaltrigen gelöst werden, ohne dass jedes Mal ein Lehrer eingeschaltet werden muss. Bisher war die Erfolgsquote sehr hoch, sodass viele Streitigkeiten dauerhaft aus der Welt geschafft werden konnten.

Seit dem Schuljahr 2015/16 sind die Streitschlichter auch befähigt, einen Klassenrat durchführen zu können, bei dem Konflikte und Probleme innerhalb einer Klasse aufgedeckt und besprochen werden.

Die Streitschlichter tragen damit nicht nur zu einer Verbesserung des Schulklimas bei, sondern sie schulen ebenfalls ihre eigene Konflikt- und Teamfähigkeit. Sie profitieren von ihrer Tätigkeit also sowohl in ihren persönlichen Beziehungen als auch im Hinblick auf ihr Berufsleben, in dem solche Soft Skills immer mehr an Bedeutung gewinnen. Wir hoffen sehr, dass sich in Zukunft weiterhin motivierte Schüler finden lassen, die sich gerne für die Schulfamilie einsetzen und die Ausbildung zum Streitschlichter wahrnehmen. Falls Ihr Interesse habt, meldet Euch doch bitte bei mir.

StRin (RS) Larissa Förtsch