Sammelaktion Stifte

Auch in diesem Schuljahr läuft unser Stifte-Sammelprogramm. Werft deshalb eure leeren Stifte nicht einfach in die Mülleimer, sondern in unsere Sammelbehälter. Denn nur dann können wir sie zum Recyceln einschicken. Die Sammelbehälter stehen in den beiden Biologie-Räumen, sowie im Chemie-Raum. Für Lehrer steht eine Box im Lehrerzimmer.

Bisher haben wir 1129 Artikel zur Firma „Terracycle“ geschickt. Dafür haben wir  22,58 € auf unser Konto gutgeschrieben bekommen. Dieses Geld können wir doch nach Einlösung für eine gute Sache verwenden. Aber wir wollen noch mehr zusammenbekommen. Deswegen möchten wir in Zukunft auch die Klassenzimmer mit Sammelboxen ausstatten.

Das passiert mit dem Abfall: Die alten Stifte werden zerkleinert, daraus die Flüssigkeiten entfernt und sie werden schließlich eingeschmolzen, um Plastikkügelchen herzustellen. Diese werden für die Produktion neuer Plastikprodukte verwendet.

In diesem einem Video wird erklärt, wie Terracycle in Zusammenarbeit mit BIC eure Stifte recycelt.