Reger Betrieb am dies­jäh­ri­gen Schul­fest

Vol­les Haus herrsch­te an unse­rem dies­jäh­ri­gen Schul­fest am ver­gan­ge­nen Frei­tag, dem 24.05.2019. Und dies ist auch kein Wun­der, schließ­lich wur­de aller­hand gebo­ten. Von diver­sen kuli­na­ri­schen Genüs­sen über zahl­rei­che Ver­kaufs­stän­de, Aus­stel­lun­gen und künst­le­ri­sche Dar­bie­tun­gen war für alle gro­ßen und klei­nen Gäs­te etwas dabei. Dazu kam in die­sem Jahr erst­mals die Prä­sen­ta­ti­on der neun­ten Klas­sen zum ver­pflich­ten­den Pro­jekt in die­ser Jahr­gangs­stu­fe, wel­ches das Mot­to „Län­der und Kul­tu­ren“ trug und über den Nach­mit­tag ver­teilt ver­schie­de­ne Vor­trä­ge beinhal­te­te.

Hier eini­ge Ein­drü­cke von unse­rem Schul­fest:

StRin (RS) Sabri­na Haber­zettl