Real­schu­le Scheß­litz hilft dem Rose Edu­ca­ti­on Cen­ter in Tan­sa­nia

Die Mit­glie­der unse­rer Schul­fa­mi­lie sind mitt­ler­wei­le für ihre aus­ge­präg­te Spen­den­be­reit­schaft – nicht nur zur Weih­nachts­zeit – bekannt. So konn­te in die­ser Woche am 12.12.2018 wie­der ein Scheck mit der stol­zen Sum­me von 750 € über­reicht wer­den, die­ses Mal an den Vor­sit­zen­den des Anam Cara Net­work e.V., Tho­mas Kova­cic. Die­se Orga­ni­sa­ti­on unter­stützt das Rose Edu­ca­ti­on Cen­ter in Tan­sa­nia, eine Ein­rich­tung, die ein Wai­sen­haus, einen Kin­der­gar­ten und eine Schu­le beher­bergt.

Bil­der des Rose Edu­ca­ti­on Cen­ters fin­den Sie hier.

Wei­ter­ge­hen­de Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in einem Video zum Besuch des Rose Edu­ca­ti­on Cen­ters hier bei You­Tube.

Der Geld­be­trag, der vor allem für die Anschaf­fung von Schul­bü­chern ein­ge­setzt wer­den soll, stammt aus einem Teil des Erlö­ses unse­res letz­ten Schul­fests. Vie­len Dank an alle, die dazu bei­getra­gen haben.

StRin (RS) Sabri­na Haber­zettl