Musikalische Talente

Dass unsere Schülerinnen und Schüler musikalisch einiges zu bieten haben, konnten sie bei zahlreichen Schulveranstaltungen ja schon regelmäßig unter Beweis stellen. Vier junge Menschen an unserer Schule dürfen nun aber seit Kurzem über den schulischen Rahmen hinaus ihr Können präsentieren: Paula Knauer, Marvin Matz, Lino Schleicher und Jannik Richter sind nämlich stolze Mitglieder des neu gegründeten Realschulstreichorchesters, das im Oktober diesen Jahres von Realschullehrerin Evelyn Beißel aus Naila ins Leben gerufen wurde.

Sie hat Schüler verschiedener bayerischer Realschulen, darunter eben Scheßlitz, aber auch zum Beispiel Ingolstadt oder Freising, zusammengenbracht, um gemeinsam zu musizieren. „Wir mussten erstmal an unserer eigenen Realschule vorspielen und wurden dann ausgewählt“, berichten die Schüler. „Seitdem stehen wir regelmäßig über die sozialen Medien in Kontakt.“

Nach einem sechsstündigen Probetag stand unlängst der erste Auftritt im Eppeleinsaal auf der Nürnberger Burg an, bei dem unter anderem Mozarts Divertimento und P. Doyles Harry Potter zum Besten gegeben wurden. Wider Erwarten blieb die ganz große Nervosität vor dem Auftritt aus: „Zum Glück fällt es in so einem großen Orchester nicht zu sehr aus, wenn man sich doch mal verspielt!“

StRin (RS) Sabrina Haberzettl

 

(Bild v.l.n.r.: Paula Knauer, Marvin Matz, Lino Schleicher)