Bewerbertraining für unsere 9. Jahrgangsstufe

Im Februar nahmen sämtliche neunten Klassen an einem Projekt der AOK zum Thema Bewerbung teil. Im Rahmen dessen klärte uns die ehemalige Schülerin der Realschule Scheßlitz, Maria Reinlein, zusammen mit ihrem Mitarbeiter, Martin Lindemann, ebenfalls ein früherer Schüler, über die Themen Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Assessment Center auf.

Nach dem informativen Theorieteil durften wir in Kleingruppen die Praxis erproben. Zu diesem Zweck wurden die einzelnen Gruppen vor verschiedene Aufgaben gestellt. So musste eine Gruppe eine Situation simulieren, in der sich die Beteiligten von einem sinkenden Schiff auf eine einsame Insel retten und nun gemeinsam eine Prioritätenliste erstellen müssen, welche Gegenstände man denn mitnehmen sollte. Ein anderes Team stellte ein schwieriges Verkaufsgespräch nach und versuchte, jeweils die Gegenseite von den eigenen Argumenten zu überzeugen. Die Ergebnisse wurden vor der Klasse präsentiert und ausgewertet. Es gab außerdem die Möglichkeit, sich in einem Bewerbungsgespräch zu testen.

Bei dieser Veranstaltung wurden viele offene Fragen beantwortet und wir konnten zahlreiche Tipps und Tricks für die Zukunft mitnehmen. Vielen Dank dafür!

Johanna Schößel (Klasse 9B)