Infos zum Schulanfang für unsere neuen 5. Klassen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

endlich geht es los! Wir heißen Sie und euch herzlich willkommen an der Realschule in Scheßlitz. Wir werden euch bzw. Sie im Laufe der nächsten Tage und Wochen über alles Wichtige zum Schulstart an dieser Stelle informieren. Diese Seite wird ständig erweitert und aktualisiert – also hier öfter mal vorbeischauen!

1. Wie läuft der erste Schultag in den 5. Klassen ab?

Am Dienstag, 08.09.2020, ist der erste Schultag. Gewöhnlich begrüßen wir alle neuen Schüler und Eltern unserer neuen 5. Klassen in einer größeren Veranstaltung in der Aula. In diesem Schuljahr muss dies etwas anders ablaufen: Wir werden jede Klasse einzeln und zeitversetzt in der Aula empfangen, sodass die Abstandsregeln sowie die Versammlungshöchstgrenze für Veranstaltungen in Innenräumen eingehalten werden können. Jedes Kind darf dabei aus Platzgründen von höchstens zwei Personen begleitet werden. Bitte beachten Sie, dass im gesamten Schulgebäude eine Maskenpflicht herrscht (bis zum Erreichen des Sitzplatzes in der Aula). Die kleinen Begrüßungszeremonien beginnen zu folgenden Uhrzeiten:

  • 08:15 Uhr: Klasse 5a
  • 08:35 Uhr: Klasse 5b
  • 08:55 Uhr: Klasse 5c
  • 09:15 Uhr: Klasse 5d
  • 09:50 Uhr: Klasse 5e

Schüler(innen), die von ihren Eltern gebracht werden, sollen bitte erst zu den oben angegebenen Zeiten das Schulhaus betreten und nicht schon vorher. Das heißt: etwas länger ausschlafen am ersten Schultag – auch nicht schlecht, oder? Schüler(innen), die schon gleich am ersten Tag mit dem Bus zur Schule kommen, können beim Eintreffen sofort das Schulhaus betreten, werden dort von ihren Klassenleitungen in Empfang genommen und bis zur jeweiligen Empfangszeremonie im Klassenzimmer betreut.

Tja, und woher wissen Sie jetzt, in welcher Klasse Ihr Kind ist? Wir haben HIER die Klassenlisten mit verfremdeten Namenskürzeln veröffentlicht (es handelt sich jeweils um die ersten drei Buchstaben des Vornamens sowie um die ersten drei Buchstaben des Nachnamens).

Der Schultag endet für alle 5. Klassen um 13:00 Uhr. Die Schüler(innen) können entweder mit dem Bus nach Hause fahren oder von Eltern abgeholt werden. Am ersten Schultag werden nur Federmäppchen und ein Schreibblock benötigt.

 

2. Weitere wichtige Termine in den ersten Schulwochen

  • Mittwoch/Donnerstag, 09./10.09.2020: Klassenleitertage (ganzer Vormittag mit dem Klassenleiter), Austeilen der Schulbücher
  • Freitag, 11.09.2020: Beginn des Stundenplans für die 5. Klassen
  • Dienstag, 15.09.2020: 19:00 Uhr Elternversammlung der 5. Klassen und Klassenelternabende

 

3. Anmeldung in „Schulmanager online“

Gleich am ersten Schultag erhalten alle Fünftklässer einen Elternbrief sowie einen Anmeldecode für unser schulinternes Kommunikationssystem „Schulmanager online“, mit dem Sie Ihr Kind krank melden, Beurlaubungsanträge stellen, aber auch Sprechstundentermine bei Lehrkräften buchen können. Außerdem erhalten Sie über dieses System in Echtzeit die neuesten Infos und Elternbriefe auf Ihr Handy oder in Ihren E-Mail-Briefkasten – gerade in Krisenzeiten, in denen sehr schnell unerwartete Entwicklungen eintreten können, ist das ganz wichtig! Bitte melden Sie sich unbedingt gleich am ersten Schultag an, wenn Sie Ihren Anmeldecode erhalten haben.

4. Infos rund um die Themen Maskenpflicht und Erkältungssymptome

Auch wenn wir am Dienstag (08.09.) im „Vollbetrieb“ mit ganzen Klassen starten, so sind wir jedoch von einem „normalen Regelbetrieb“, wie Sie und Ihre Kinder ihn aus „Vor-Corona-Zeiten“ kennen, noch weit entfernt.

Viele, zum Teil neue Hygiene-Regeln werden im Unterricht und außerhalb des Unterrichts zu beachten sein. In den ersten zwei Schulwochen herrscht z. B. eine Maskenpflicht während der gesamten Unterrichtszeit und auf dem gesamten Schulgelände. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind in den ersten Wochen ggf. mehrere Masken dabei hat, damit es sie bei Durchfeuchtung auch wechseln kann. Bei Bedarf geben wir Masken zum Selbstkostenpreis von 50 Cent aus. Auch müssen wir alle äußerst vorsichtig sein, sobald sich bei Ihrem Kind einmal leichte Erkältungssymptome oder gar akute Krankheitsanzeichen zeigen.

Genauere Infos zu diesen Themen gibt es hier:

Info-Blatt zum Thema Maskenpflicht/ Distanzunterricht sowie zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Elternbrief des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus zum neuen Rahmen-Hygieneplan für bayerische Schulen

Ich bitte Sie dringend, vor allem die Hinweise zum Umgang mit Krankheitsanzeichen zur Kenntnis zu nehmen und genau zu befolgen. Wenn wir hier alle äußerste Vorsicht walten lassen, kann der Schulbetrieb so lange wie nur möglich ungestört weiter laufen – und das sollte unser  aller Ziel sein!