Haft­pflicht- und Unfall­ver­si­che­rung für betrieb­li­che Prak­ti­ka

Sehr geehr­te Eltern, lie­be Schü­le­rIn­nen,

HeimwerkenFür ein betrieb­li­ches Prak­ti­kum (in den Schul­fe­ri­en) emp­feh­len wir den Abschluss einer Haft­pflicht- und Unfall­ver­si­che­rung. Ist von Ihrer Sei­te nicht bereits pri­vat vor­ge­sorgt, haben wir eine Mög­lich­keit über www.versicherungsdienste.com geprüft, die recht güns­tig ist.

Gehen Sie dazu bit­te hier auf den direk­ten Link für die Prak­ti­kan­ten­ver­si­che­rung. Wäh­len Sie „Indi­vi­du­el­les Betriebs­prak­ti­kum“ aus, geben das gewünsch­te Datum für den Beginn und das Ende des Prak­ti­kums ein und las­sen sich im Fol­gen­den durch die Sei­ten zum Ver­si­che­rungs­ver­trag füh­ren.

Die Bestä­ti­gung des Ver­tra­ges las­sen Sie durch Ihr Kind beim Prak­ti­kums­be­trieb abge­ben.

Mit freund­li­chen Grü­ßen,

BerR Andre­as Fischer