Bauabschnitte

Planung der Bauabschnitte

Bauabschnitte

Es ist uns sehr wichtig, dass der Unterricht für unsere Schülerinnen und Schüler auch während der Bauzeit möglichst reibungslos verlaufen kann. Daher sind für die Maßnahmen fünf getrennte Baubaschnitte geplant. Auch der Unterricht in den Fachräumen (Physik, Chemie, Werken, Küche …) ist so geplant, dass dieser problemlos in Ausweichräumen, die hierfür extra hergerichtet werden, stattfinden wird.

Nach Fertigstellung eines Abschnittes wird dieser bezogen. Die dann leerstehenden Gebäudeteile bilden den nächsten Bauabschnitt (vgl. Grafik und Text). Aktuelle Geschehnisse stellen wir Ihnen in unserem Bautagebuch vor.

BA1 Dieser ist bereits fertig gestellt.
Mittlerweile ist dort bereits unsere offene Ganztagesschule untergekommen.
(Nach Beendigung der Sanierungsmaßnahme wird hier auch die zukünftige gebundene Ganztagesschule ihre Rämlichkeiten haben.)

BA2 Aufstockung und Sanierung Gang 4 (lila)
Sanierung ist bereits in vollem Gang und wird folgendermaßen fertiggestellt:
Erdgeschoss des Bauabschnitts wird nach den Faschingsferien 2020 bezogen. Im gleichen Zuge wird die weiße Containeranlage im Pausenhof abgebaut.
Das Obergeschoss des Bauabschnitts wird nach den Osterferien 2020 bezogen – im gleichen Zuge werden die Klassenzimmer des Bauabschnitts 3 (Gang1/Gang2 und Gang3) in den neuen Bauabschnitt umgezogen.

BA3 Sanierung Hauptgebäude (grün)
Beginn April 2020 bis Juli 2021.
Klassenzimmer aus dem Hauptgebäude werden in die Aufstockung verlagert.

BA4 Sanierung und Erweiterung Gang 1/Verwaltung (gelb)
Beginn August. 2021 Ende Juli 2022.
Klassenzimmer aus Gang 1 werden in die Aufstockung BA2 verlagert. Werkräume/Küche werden in das 1. OG (zukünfitiger BA5) verlagert. Computerräume werden in den Neubau (BA1) verlagert.
Die Räume der Verwaltung (inkl. Lehrerzimmer) ziehen ins OG des BA1 (OG103 –  OG107).

BA5 Sanierung 1. OG und Aula (blau):
Das Herzstück unserer Schule benötigt etwas mehr Zeit zur Sanierung:
Beginn August. 2022 Ende Dezember 2023.
Physikräume werden in dieser dieser Zeit in den Neubau (BA1) verlagert, der Chemieraum in BA2.