Drei gute Grün­de

Drei gute Grün­de

Viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten der Bil­dung

Bei uns ste­hen Ihnen viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten einer ganz­heit­li­chen Bil­dung offen. Wir füh­ren Musik­klas­sen und vie­le musi­ka­li­sche Grup­pen. Neben dem Sport­un­ter­richt kön­nen sich unse­re Schü­le­rIn­nen wei­ter in ver­schie­de­nen Grup­pen for­dern las­sen. Ab der sieb­ten Jahr­gangs­stu­fe bie­ten wir vier Wahl­pflicht­fä­cher­grup­pen zur Aus­wahl: Mathe­ma­ti­sch, Betriebs­wirt­schaft­li­ch, Fran­zö­si­sch oder Wer­ken. Wir sind außer­dem in der Pla­nung und Umset­zung eines Ganz­ta­ges­an­ge­bots, um auch nach einem Mit­tag­es­sen am Nach­mit­tag wei­te­re Ange­bo­te gestal­ten zu kön­nen.

Viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten der Vor­be­rei­tung auf die Wege nach der Mitt­le­ren Rei­fe

Bei uns wer­den früh­zei­tig Wege in die Aus­bil­dung geeb­net. Ab dem vor­letz­ten Schul­jahr begin­nen wir bereits mit zahl­rei­chen berufs­för­dern­den Maß­nah­men: Pflich­prak­ti­kum wäh­rend der Schul­zeit, Berufs­in­fo­tag, Aus­bilungs­mes­se, Besu­che des Berufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trums, Besu­che von Berufs­be­ra­tern an der Schu­le, Mes­se­be­su­che, Besu­ch von Schnup­per­ta­gen an der FOS oder anders­wo, Girls/Boys Day, Info­Mo­bi­le, Azu­bi-Speed-Datings, Pro­jek­te und Schau­spie­le. Außer­dem wech­selt ein hoher Anteil unse­rer Schü­ler an höhe­re Schu­len.

Viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten des (außer-)schulischen Enga­ge­ments

Bei uns setzt man sich viel­fäl­tig ein. Für uns. Für ande­re. Unser Enga­ge­ment: Tuto­ren­sys­tem für unse­re Fünft­kläss­ler, Bus­lost­sen, Streit­schlich­ter, SMV, Schü­ler hel­fen Schü­lern, Medi­en­s­couts, Schu­le ohne Rassismus/ Schu­le mit Cou­ra­ge. Neben unse­rem Eltern­bei­rat und unse­rem För­der­ver­ein ste­hen uns auch noch zahl­rei­che Part­ner­un­ter­neh­men zur Sei­te: Sie­mens, Bosch, Dr. Pfle­ger, Mes­sing­schla­ger und die Bro­se bas­kets.